Bestell-Hotline: 03425 - 851818
Logo ohne Gentechnik
Sie befinden sich hier: News  -  Übersicht

Übersicht

14.01.2014

MTL - mmh, total lecker. Die regionale Produktbox

regionale Produktbox 2

MTL - mmh, total lecker. Die regionale Produktbox MTL steht nicht nur für das Kfz-Kennzeichen des ehemaligen Muldentalkreises, sondern hat auch einen kulinarischen Hintergrund: Mmh, Total Lecker. Denn unter diesem Motto kann die regionale Produktbox, gefüllt mit vielen verschiedenen regionalen Leckereien, als Geschenk, Souvenir oder einfach für die eigenen Gaumenfreuden erworben werden. Mit der regionalen Produktbox sollen nicht nur die regionaler Produzenten und Direktvermarkter unterstützt, sondern auch das Bewusstsein der Verbraucher für Vielfalt und Nutzen der regionalen Produkte gestärkt und somit Lust auf mehr Regionalität und regionale Erzeugnisse gemacht werden. Denn schließlich spielen regionale Produkte auch für die regionale Entwicklung eine wichtige Rolle, weil sie unmittelbar Botschafter für die Region sind. Viel Spaß beim Entdecken, Verkosten und Verschenken regionaler Besonderheiten. mehr lesen


09.01.2014

Landgut Nemt gewinnt Preise bei der großen bundesweiten Käseprüfung des VHM

Preis in der Kategorie Käse aus Kuhmilch

Endlich sind sie da. Wie in unserem Mediabereich angekündigt, warteten wir schon einige Wochen auf unsere Prämierung anläßlich der großen bundesweiten Käseprüfung des VHM (Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V.). Kurz vor Weihnachten war es dann soweit. Für unseren eingesandten Wachtelberger mit Kümmel erhielten wir den Qualitätspreis in Silber und den Publikumspreis. Auch unser anderer Käse, der Wachtelberger mit Rosmarin, erhielt Preise. Hier erhielten wir den Qualitätspreis und den Publikumspreis. Darauf sind wir besonders stolz. Nachfolgend ein Auszug aus der Pressemitteilung des VHM. DEUTSCHER HOFKÄSE AUF DEM PRÜFSTAND Qualitätspreis in Silber für den „Wachtelberger mit Kümmel“ Bei der grossen Käseprüfung des Verbandes für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM) konnte der „Wachtelberger mit Kümmel“ vom Landgut Nemt in Wurzen Publikum und Fachleute gleichermaßen überzeugen und wurde mit dem Qualitätspreis in Silber und dem Publikumspreis ausgezeichnet. Der „Wachtelberger mit Rosmarin“ erhielt ebenfalls einen Qualitäts- und Publikumspreis (mehr Informationen zum Landgut und zu den Hofkäsen aus Nemter Landmilch unter www.landgut-nemt.de). 120 traditionell und handwerklich hergestellte Hofkäse aus ganz Deutschland waren in diesem Jahr „am Start“, um von Verbrauchern und einer professionellen Käse-Fachjury geprüft und bewertet zu werden. So hatten auch die Besucher des „Hofkäsetages“ auf dem Münchner Viktualienmarkt Gelegenheit, alle eingesandten Hofkäse – Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse, Hartkäse und gewürzte Käse – zu probieren und zu beurteilen. Anschließend wurden die Käse professionell von ausgewählten Fachhändlern, Produzenten und Käseexperten auf Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack getestet. Aus den Ergebnissen der Publikums- und der Expertenprüfung wurden dann die diesjährigen „Hofkäse“- Sieger ermittelt. Ausgezeichnet mit der vom Verband für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM) verliehenen „Käseharfe“ in Gold, Silber und Bronze 2013: Platz 1 Der „Boller Felsbrocken“, ein 18 Monate gereifter Hartkäse vom Sonnenhof in Bad Boll Platz 2 Das „Bollheimer Riesenrad“, ein beeindruckendes Hartkäserad aus dem Hause Bollheim in Zülpich bei Euskirchen Platz 3 Der „Grummersorter Zwerg“, ein Weichkäse von der zwischen Bremen und Oldenburg gelegenen Hofgemeinschaft Grummersort Den zusätzlich verliehenen Innovationspreis für besondere Kreativität erhielten der „Kamembär Walnuss“ von Katrin Räbels Ziegenhof 3-Käse-hoch im mecklenburgischen Tankenhagen und die „Ziegefrischkäserolle Rhabarber“ der Schwarzwälder Hofkäserei Monte Ziego. Bei der Publikumsprüfung wurde der „Römerstreich“, ein Frischkäse von der Hofkäserei Bornwieser Milchhandwerk aus Wilzenberg-Hußweiler zum beliebtesten deutschen Hofkäse gewählt – und der „Irschenberger Almerer“ von der Obermooser Bio-Hofkäserei aus Irschenberg zum beliebtesten Hofkäse aus Bayern. Marc Albrecht-Seidel, Geschäftsführerer des Verbandes für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM): „ Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Verbrauchern und den Experten bedanken, die hier mit viele Engagement und Kompetenz geurteilt haben – unter so vielen wunderbaren Hofkäsen auszuwählen, ist sicher keine leichte Aufgabe!“ Mehr Informationen zu den Ergebnissen und dem Ablauf der Hofkäse-Prüfungen und zu unseren „Sieger“-Hofkäsereien finden Sie auf unserer Internetseite www.hofkaese.de. mehr lesen


13.12.2013

Herzlich willkommen und vielen Dank

Frohes Weihnachtsfest

Wir freuen uns sehr, Ihnen heute unseren neuen Internetauftritt präsentieren zu können. Nachdem unsere erste Homepage doch schon ziemlich in die Jahre kam, möchte wir Ihnen ab sofort mit einer frischen, aktuellen und informativen Seite gegenüber treten. Wir hoffen es gefällt Ihnen. Momentan sind noch einige Unterseiten nicht ganz fertig. Diese werden wir dann in den nächsten Wochen fertig gestalten. Der Newsletter, die Liefergebiete und der FAQ Bereich gehören dazu. Für Fragen oder Infos an uns können Sie gern auch Facebook nutzen. Wir würden uns über ein "gefällt mir" sehr freuen. Wenn Sie Bilder, Schnappschüsse von unseren Produkten machen oder schon haben, dann können Sie diese gern an uns schicken. Mit Ihrem Einverständnis werden wir diese dann auf Facebook bzw. auf unserer Homepage präsentieren.  Gleichzeitig möchten wir uns auf diesem Wege für das im Jahr 2013 entgegengebrachte Vertrauen bedanken und wünschen Ihnen für das bevorstehende Jahr 2014 viel Gesundheit und eine glückliche Zeit. Ihr Karsten Döbeltmehr lesen


12.12.2013

Staatsminister Kupfer am Messestand

Staatsminister am Stand der Landgut Nemt GmbH

Am 13. November 2013 fand im Globana Messezentrum Leipzig Schkeuditz die erste Mitteldeutsche Warenbörse statt. Mittelständische handwerkliche Produzenten aus den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Sachsen Anhalt stellten sich den interessierten Einkäufern aus Handel, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Wir waren mit unseren frischen Milch- und Käseprodukten mit einem Stand vertreten. Ziel der Messe war die Information über Anbieter regionaler handwerklicher Spezialitäten aus dem Lebensmittelbereich. Die Nachfrage von Einzelhandelsunternehmen nach regionalen Produkten steigt ständig. Wir konnten sehr gute Gespräche mit potentiellen Kunden führen. Die weiteren Gespräche werden zeigen, ob sich für uns die Möglichkeit eröffnet, noch intensiver in diesen Markt eindringen zu können. Besonders gefreut haben wir uns, dass wir eine Delegation mit Sachsens Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Herrn Frank Kupfer, mit Sachsen - Anhalts Staatssekretärin Anne-Marie Keding und mit Frau Dr. Tietz vom Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft Sachsen Fachbereich Markt und Absatz an unserem Stand begrüßen durften. Herr Staatsminister Kupfer und Frau Dr. Tietz kennen unseren Betrieb schon viele Jahre, sehr oft durch Besuche und Eröffnungen unseres jährlichen Hoffestes im Mai. Besonders gefreut haben wir uns, als Frau Staatssekretärin Keding erwähnte, dass Sie regelmäßig unsere frische Vollmilch in einem Markt in Magdeburg kaufen würde. mehr lesen


News 41 bis 44 von 44
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-44 vor > Letzte >>